deutsches Westfield Forum

für Besitzer und Interessenten von Westfield Sportwagen
 
StartseiteStartseite  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Differenzial Westfield 91`SEIW

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
porto



Anzahl der Beiträge : 16
Alter : 41
Anmeldedatum : 28.08.09

BeitragThema: Differenzial Westfield 91`SEIW   Mo Sep 07, 2009 7:52 pm

Hallo Zusammen,

wer kann mir sagen welches Differenzial ich in meinen Westi eingebaut habe. Als antriebseinheit habe ich einen CVH 1.6 Ford Wecker mit ein T9 /N Getriebe drinn. Oder besser ausgedrückt was für Diff`s wurden dazumals von Westfield im Bausatz mitgegeben. Waren es selber Ford Differnziale oder war es Marke Westfield.(kann ich mir zwar nicht vorstellen wegen kosten gründen).

Wen es von irgendwelche Automarke wäre, gibt es irgendwo solche Reparaturanleitungen o.ä?

Danke

Gruss Porto der heute mit dem Westi eine laaaaange runde gemacht hat... rabbit cyclops
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
wosc
Admin


Anzahl der Beiträge : 261
Anmeldedatum : 22.01.09

BeitragThema: Re: Differenzial Westfield 91`SEIW   Mo Sep 07, 2009 8:21 pm

es gibt leider eine lange Liste von möglichen Differentialen, da Engländer einbauen, was so rumliegt .
Das wird in den seltensten Fällen von Westfield geliefert worden sein, Westfield hat aber auch ein eigenes
Differential aud Escort Bauteilen in ein eigenes Gehäuse einbauen lassen .
Mach mal ein paar Fotos, an Bettag ät belecon.de schicken, dann werde ich das gerne anlysieren ...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
porto



Anzahl der Beiträge : 16
Alter : 41
Anmeldedatum : 28.08.09

BeitragThema: Re: Differenzial Westfield 91`SEIW   Di Sep 22, 2009 7:30 pm

Salue Wosc,

vielen dank für die Antwort. Werde ein paar fotos machen und Dir demnächst zukommen lassen.
Mal schauen was Du so rauskriegst.

Frage: hast Du ne gute adresse für VDO Rundinstrumente in der Schweiz. Habe gegoogelt bis der Rechner dampfte aber nix schlaues rausbekommen.

Gruss

Porto
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gelmoore



Anzahl der Beiträge : 34
Alter : 27
Anmeldedatum : 22.06.09

BeitragThema: Re: Differenzial Westfield 91`SEIW   Mi Sep 23, 2009 6:12 pm

Um die Analyse zu erleichtern, wie wär es denn mit einer kleinen Meßfahrt?
Da hatt Mann doch gleich einen guten Grund mal ums Eck zu fahren Smile
Das T9 ist im 4. Gang 1:1 Übersezt, ein Drehzahlmesser und ein Tacho sind ja in jedem Seven zu finden,
dann noch mit dem Abrollumfang verhackstücken und Mann kann auch mit Tolleranzabzug sagen,
ob es eher ein 3,62'er oder ein 3,96'er oder ein .... Diff ist. Wink
Und ob eine Sperre drin ist, ist ja auch leicht herauszufahren... Laughing


So denn, allzeit knitterfreie Fahrt wünscht der Gelmoore. flower
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
porto



Anzahl der Beiträge : 16
Alter : 41
Anmeldedatum : 28.08.09

BeitragThema: Re: Differenzial Westfield 91`SEIW   Mi Okt 14, 2009 7:49 pm

Hallo,

anbei zwei Fotos vom meinen Differenzial das Eingebaut ist. Es herrscht ein bisschen Unordnung aber wird sich bald ändern


[url=http://www.servimg.com/image_preview.php?i=14&u=14293203]

@Gelmoore hmm wie soll ich das verstehen? Wenn der 4te Gang 1:1 übersetzt ist, heisst das Geschw. und Drehzahlmesser gleich stehen oder wie?

Noch eine Frage: ist das ein Tauchgeber? Denke schon, da ja im Tank eingebaut ist.




Gruss Porto tongue
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
porto



Anzahl der Beiträge : 16
Alter : 41
Anmeldedatum : 28.08.09

BeitragThema: Re: Differenzial Westfield 91`SEIW   Mi Okt 14, 2009 7:51 pm

Ehm das zweite Foto..... cat






Gruss Porto
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
SwissWesty

avatar

Anzahl der Beiträge : 6
Alter : 64
Anmeldedatum : 13.10.09

BeitragThema: Re: Differenzial Westfield 91`SEIW   Mi Okt 14, 2009 11:16 pm

Hallo Porto,

dein Differential scheint das von WOSC angesprochene Escort-Diff im Westfieldgehäuse zu sein.

Das ding auf deinem Tank ist definitiv der Geber für die Tankfüllstandanzeige (VDO).

Instrumente: muss es VDO sein ?
Eine, wie ich meine gute Alternative, findest du hier:

GREENGAUGES

Hiessen früher SMITHS, individuell konfigurierbar, nicht so teuer, Qualität und Kundendienst (Garantie) OK.
Ich habe sie vor Jahren eingebaut und bin zufrieden.

Robert
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Differenzial Westfield 91`SEIW   

Nach oben Nach unten
 
Differenzial Westfield 91`SEIW
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Der Neue mit seiner Sportsman 800
» F16 Getriebe Differenzial ausbauen
» LSD, Selbstsperrendes Differential

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
deutsches Westfield Forum :: WESTFIELD PASSION :: Werkstatt-
Gehe zu: