deutsches Westfield Forum

für Besitzer und Interessenten von Westfield Sportwagen
 
StartseiteStartseite  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Bleiersatz beim Kent Motor

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
ac_dc_1983



Anzahl der Beiträge : 6
Alter : 33
Anmeldedatum : 15.02.09

BeitragThema: Bleiersatz beim Kent Motor   Mi Jan 13, 2010 5:31 pm

Hallo,

braucht ein guter alter Kent Motor eigentlich Bleiersatz im Benzin???

Wenn ja, wie viel gebt ihr zu???

Ich habe letztes Jahr beim Tanken immer einen Deckel in den Tank gefüllt.

Gruß

Alex
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
masterslamma



Anzahl der Beiträge : 5
Alter : 28
Anmeldedatum : 02.07.09

BeitragThema: Re: Bleiersatz beim Kent Motor   So Jan 17, 2010 3:33 pm

normalerweiße ja. Ausser er ist auf Bleifrei umgerüstet.
Wieviel du reinschütten musst, hängt wohl vom Hersteller deines Bleiersatzes ab.
Ich würde mich da einfach an dessen Angaben halten. Und fertig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Bleiersatz beim Kent Motor
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Ölfilter säubern beim 139FMB Motor
» Kühlwasser-Überlaufbehälter-Ausbau beim CDI Motor
» Yama lässt sich nur im Choke Starten und fahren. Beim umschalten geht Motor aus!!!
» Motor stottert beim Beschleunigen / hohen Drehzahlen (YM 50 GYS)
» Motor Umbau anderer Bremskraftverstärker??????????????

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
deutsches Westfield Forum :: WESTFIELD PASSION :: Werkstatt-
Gehe zu: